• Projekte für die wir 2016 als Postproduktion verantwortlich zeichneten

    News vom 03.03.2017

    Projekte im TV-Serien- und Dokubereich, für die wir 2016 als Postproduktion verantwortlich zeichneten:

    TV-Serien (Schnitt, color grading, Tonmischung, Sendeband erstellen)
    1. Das Lachen der anderen (für WDR) wurde mit dem diesjährigen Fernsehpreis gekrönt (6 Folgen)
    2. Verrückt nach Fluss ging bereits im Herbst 2016 im ZDF auf Sendung und wird permanent wiederholt (20 Folgen)
    3. Nashorn, Zebra und Co. (ARD) wird bei BOA seit 2008 nachbearbeitet, bisher 330 Folgen
    4. Mitfahr-Randale für den neuen TV-Sender SKY Plus (18 Folgen)
    5. Guess my age für Puls 4 (6 Folgen)
    6. Haustier-Check für ZDF (6 Folgen)
    7. Anna und die wilden Tiere, Anna und die Haustiere, Frag Anna (KIKA, 3 Staffeln a 13 Folgen)
    8. Landgasthäuser, Schlemmer-Reisen (BR): über 500 Folgen seit 1996
    9. Traumschiff und Kreuzfahrt ins Glück seit 2011 ein bis zwei Produktionen pro Jahr

    Große Dokus für Prime-Time-Sendeplätze und internationalen Vertrieb
    1. Filme von Jürgen Eichinger: Wildes Deutschland: Isar, der letzte Wildfluss und
    Zugspitze, Reise auf den höchsten Berg Deutschlands (je 45 Minuten)
    2. Text + Bild (Angelika Sigl): Laufvögel, Keas (je 52 Minuten)
    3. Markus Lanz im Heiligen Land (gesendet im ZDF am Weihnachtstag 2016) 45 Minuten
    4. 2 Terra-X-Sendungen 2015 (Robinson, Thor Heyerdahl)

  • Ausstellung ben jakov – Max Mannheimer

    News vom 20.11.2016

    Von Juli 2015 bis Dezember 2016 waren in den Räumen von B.O.A. Videofilmkunst Bilder und Zeichnungen des im Herbst 2016 verstorbenen Zeitzeugen und Holocaust-Überlebenden Max Mannheimer zu sehen.
    Die Ausstellung zeigte über 50 Arbeiten von Max Mannheimer, der seine Bilder mit ben jakov signierte in Erinnerung an seinen im KZ umgebrachten Vater. Sie umfasste großformatige Ölbilder, Hinterglasbilder sowie kleinformatige Zeichnungen und Aquarelle.
    Es war die letzte Gesamtausstellung des bildnerischen Werkes von ben jakov - Max Mannheimer. Zur Ausstellung erschien beim Hirmer-Verlag ein umfangreicher Bildband: Max Mannheimer: The Marriage of Colours. Erhältlich im Shop!

  • Video-Film-Kunst von Peider A. Defilla auf der artmuc München

    News vom 11.05.2015

    Vom 13. bis 17. Mai 2015 findet auf der Praterinsel in München die artmuc statt, an der sich über 100 Künstler beteiligen.
    Peider A. Defilla ist mit einer Video-Installation vertreten.
    Die Video-Installation zeigt Arbeiten aus verschiedenen Epochen seiner Video-Geschichte, angefangen von frühen Schwarz-Weiss-Arbeiten, die noch mit Band-Maschinen hergestellt wurden, bis hin zu neuen Digital-Kunstwerken.
    Neben der Video-Installation sind Ausschnitte aus B.O.A. Videofilmkunst - Produktionen zu besichtigen, unter anderem aus der DVD-Edition „kunstraum – forum der gegenwartskunst“ und der DVD-Edition „musica viva – forum der gegenwartsmusik“.
    http://www.artmuc.info/idee/

  • ARD Showreel 2014

    News vom 25.02.2015

    The player will show in this paragraph

    Das aktuelle Showreel der ARD wurde bei B.O.A. produziert!
    Regie: Peider A. Defilla, Schnitt: Christian Scholz
    Mischung: Michael Mitschka, Finisching: Wolfdieter Gautsch
    Zu sehen ist es unter
    Link